• Herzlichen Dank und ein Gutes Neues Jahr

Herzlichen Dank und ein Gutes Neues Jahr

08.01.2020

Es war ein anstrengendes Jahr, das hinter uns liegt. Unsere Mitglieder haben uns sowohl bei der Abstimmung über das kantonale Energiegesetz wie auch bei der Ständeratswahl vom November nicht im Stich gelassen und mitgeholfen, die Interessen der Hauseigentümer zu wahren. Leider verspricht das eben angebrochene neue Jahr für die Hauseigentümer kaum viel Erholung.

News

Peter Brand Präsident  

 

Bereits in einem Monat haben wir über die Mieterverbandsinitiative zu befinden, die den funktionierenden Wohnungsmarkt massiv einschränken würde. Auch beim CO2-Gesetz, das noch nicht zu Ende beraten ist, drohen bei allen vor 2010 erstellten Liegenschaften Sanierungskosten im jeweils sechsstelligen Bereich. Ein Referendum dagegen – für uns Berner das vierte – dürfte unausweichlich sein.

 

Und die Abschaffung des Eigenmietwertes, die wir kurz vor der Zielline wähnten, wird vermutlich verzögert, wenn ihr nicht sogar durch die kantonalen Kassenwarte ein (un)schickliches Begräbnis droht. Wir sind daher weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen sowie auf die Unterstützung der über 2700 Neumitglieder, die im abgelaufenen Jahr neu in Berner Sektionen eingetreten sind.

 

In diesem Sinne: Auf ein Neues!